Seminar: Eigene Ressourcen und Potentiale entdecken

18. November 2021
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Stufe für Stufe weitergehen! Vorausgesetzt, Deine Leiter steht an der richtigen Wand! Steht sie? Oder sollte sie eigentlich ganz woanders sein? (Foto: adobe stock)

Stufe für Stufe zu Selbstreflexion und innerem Interview

Neuer Termin: April 2022 | 10.00 bis 13.00 Uhr

Unser neues Seminar gibt Dir eine Einführung in nachhaltige Selbstreflexion mithilfe der Methode des inneren Interviews und der Auseinandersetzung mit Deinen herkömmlichen Verhaltens- und Denkmustern. Dabei steht das Erlernen von „Fragen stellen“ im Mittelpunkt. Du lernst Interviewtechniken, die Dich auf Deinem persönlichen privaten und beruflichen Weg begleiten können.

• TEIL 01

Interview mit Dir: Was ist ein Interview? Wie stellst Du die richtigen Fragen an Dich und an andere? Was ist Interview-Technik? Wie helfen Dir Interviews, Dich besser kennenzulernen und neue Wege zu gehen? Ab sofort kannst Du jeden Tag ein Interview mit Dir aufschreiben und Dich damit weiterentwickeln.

• TEIL 02

Der 2.Teil des Seminars gibt eine Starthilfe zur Selbstreflex-ion. Durch sorgfältig ausgewählte Fragen regen wir die Auseinandersetzung mit unseren bestehenden Verhaltens- und Denkmustern an. Viele Beispiele verdeutlichen im Einführungsteil den Hintergrund und die Ziele der Fragen. In der praktischen Bearbeitungsphase bilden eigene Notizen eine erste Grundlage, auf der im Anschluss aufgebaut werden kann. Das Ergebnis dieser Beleuchtung ist völlig individuell, bringt jedoch in jedem Fall einen Erkenntnisgewinn.

EIGENE RESSOURCEN & POTENTIALE ENTDECKEN
Termin: Mai 2022
10.00 bis 13.00 Uhr
Kosten: 49,- €

 

EIGENE RESSOURCEN & POTENTIALE ENTDECKEN

Stufe für Stufe zu Selbstreflexion und innerem Interview.

Seminarleiterinnen

Sabrina Petersen (Führungskraft, Yoga- und Achtsamtkeits-Lehrerin) & Katrin Jacob (Autorin, Chefredakteurin, Coach Kreatives Schreiben)

Neueste Artikel

INTERVIEWS

Auf den zweiten Blick: Apfelfrau!

„Ich hatte Glücksmomente, wenn ich in einem Apfelbaum stand.“ Doris Schuster ist Inhaberin der „Obstquelle“ in Schwentinental. Die Entscheidung, den Hof von ihrem Vater zu

Weiterlesen »